Alle Jahre wieder – Sommerfest bei Heinrich Huhn

Leckeres Essen, kalte Getränke, gute Musik und ein Rodeo - das alljährliche Sommerfest bei Heinrich Huhn!

Am 07.09.2019 haben wir zum dritten Mal unser Sommerfest in unserem Werk in Scheda gefeiert. Unsere Mitarbeiter und die Geschäftsführung haben dem Wetter getrotzt und die Feier kurzer Hand von draußen in die Halle verlegt – der Stimmung hat das nicht geschadet, im Gegenteil ;).

Geschäftsführer Roland Huhn eröffnete das Sommerfest mit einer sehr offenen und ehrlichen Rede zur aktuell kritischen Lage der Automobilindustrie. Trotz aller Herausforderungen blickt er positiv in die Zukunft von Heinrich Huhn und sprach allen Mitarbeitern Anerkennung für ihre Arbeit und ihren Zusammenhalt aus. Die starke Verbundenheit vieler Mitarbeiter mit Heinrich Huhn zeigte sich auch in der langen Liste an Mitarbeiter Jubilaren, die Roland Huhn aufzählte.

Nach der Rede wurde das Buffet eröffnet. Neben Leckereien vom Grill gab es zudem frische Waffeln und leckere Crêpes von unserer Mitarbeiterin Frau Pasch und ihrem Freund Herrn Berges. Auch viele Senioren sind unserer Einladung zum Sommerfest gefolgt.Diese hatten die Möglichkeit, das Werk in Scheda mit Geschäftsführer Roland Huhn zu besichtigen. Doch auch unsere Senioren hatten viel Spannendes aus ihrer Zeit bei Heinrich Huhn zu erzählen – lustige Anekdoten inklusive.

Nach ein paar Kaltgetränken zog es die ersten Mitarbeiter dann auf unser traditionelles Rodeo. Im Laufe des Tages wagten immer mehr Kollegen den Ritt auf dem Bullen. Auch unser Tischkicker sorgte wieder für spannende Duelle zwischen den Mitarbeitern.

Bei guter Musik, leckerem Essen und kalten Getränken lässt es sich ja bekanntlich gut aushalten – und so haben auch wir unser Sommerfest ausgiebig gefeiert! Ein großes Dankeschön an alle Organisatoren für dieses tolle Sommerfest! Danke auch an alle Mitarbeiter, die den Tag mit uns gefeiert haben!